Arp-Schnitger-Gesellschaft e.V. - Raiffeisenstraße 19 - 26919 Brake - Telefon: +49 (0) 4401 / 70 03 09

Nach oben

18.11.2017

Buchpräsentation "Mein Schall aufs Ewig weist" Diederichs-Gottschalk

Einladung zu der Präsentation sensationeller Forschungsergebnisse!

Mit großer Freude können die Arp Schnitger Gesellschaft e.V. und die Ev. - luth. Kirchengemeinde Hamburg-Neuenfelde als Herausgeber am 18. November die wissenschaftliche Monographie über das Orgelemporenbildwerk in Golzwarden und Neuenfelde mit dem Titel: Mein Schall aufs Ewig weist der Öffentlichkeit vorstellen.

Einladungsschreiben an Mitglieder, Freunde und Förderer der Arp Schnitger Gesellschaft e.V.

Nach oben

06.03.2017

Schnitger Orgeln - Weltkulturerbe

Auf dem Weg zum "Weltkulturerbe Schnitgerorgeln"

findet nach dem Entschließungsantrag vom 16.11.2016

am 6.3. eine Anhörung statt, bei der von der Arp Schnitger Gesellschaft ein Positionspapier vorgetragen wird.

Über die Anhörung berichtete die Kreiszeitung Wesermarsch.

Auch die Nordwestzeitung berichtete und interviewte den 2. Vorsitzenden der ASG, Helmut Bahlmann.

Nach oben