Arp-Schnitger-Gesellschaft e.V. - Raiffeisenstraße 19 - 26919 Brake - Telefon: +49 (0) 4401 / 70 03 09

Preisträger 2014

Die Preisverleihung des Arp-Schnitger-Orgelwettbewerbs 2014 fand statt am 31.August in Hamburg. Dort gab es ein Konzert der Preisträger und Stipendiaten in den Hauptkirchen St. Katharinen und St. Jacobi.

Den 1. Preis (10000€) erhielt Heejin Kim (Seoul/Korea), den 2. Preis (5000€) bekam Joonho Park (Seoul/Korea) und der 3. Preis (3000€ - gestiftet von der ASG) ging an Mark McDonald (Toronto/Kanada).

 

Heejin Kim Mark McDonald

Joonho Park war leider bei der Peisverleihung nicht anwesend.

Nach oben

Preisträger 2012

Die festliche Preisverleihung des Arp-Schnitger-Wettbewerbs 2012 fand statt am 2. September in der Zionskirche in Worpswede.

Der 1. Preis (10000€) ging an Els Biesemans, den 2. Preis (5000€) erhielt Chelsea Barton
und den 3. Preis (3000€) errang Juhee Lee.

Anschließend begeisterten die drei jungen Organistinnen das Publikum mit einem vielseitigen und beeindruckenden Konzert.

Foto: Stefanie Sempert

von links: Juhee Lee (Südkorea), Els Biesemans (Belgien), Chelsea Barton (USA)

Nach oben

Internationaler Arp-Schnitger-Orgelwettbewerb / Bremer Musikfest

Im Rahmen des Bremer Musikfestes 2010 fand erstmalig der Internationale Arp-Schnitger-Orgelwettbewerb statt.

Gijs Boelen (Niederlande) erhielt den 3. Preis (gestiftet von der ASG)

 

Nach oben

Internationaler Arp Schnitger Preis

Den Internationalen Arp Schnitger Preis
empfingen die Orgelbauer:

2000
Dieter Bensmann, Orgelbaumeister
48565 Steinfurt – Borghorst

2002
Heiko Lorenz, Orgelbaumeister
26386 Wilhelmshaven

2004
Hendrik Ahrend, Orgelbaumeister
26789 Leer

Den Internationalen Arp Schnitger Preis
empfingen die Organisten:

2000
Matthew Provost, Organist und Lehrer
Broklyn, Connecticut, USA
(Staatsangehörigkeit: amerikanisch)
und
Sergej Tscherepanow, Organist
(Staatsangehörigkeit: russisch)

2002
Riikka Viljakainen
Fi 33100 Tampere
(Staatsangehörigkeit: finnisch)

2004
Erica S. Johnson
, Organistin
Rochester (NY), USA
(Staatsangehörigkeit: amerikanisch)

Nach oben