Entdeckertag im Arp Schnitger Haus

Vom Gymnasium Brake unter der Federführung von Kirsten Focke wurden für besonders begabte und interessierte Schüler der Klassen 5 und 6 des Gymnasiums und Klasse 3 und 4 der Grundschulen “Entdeckertage” angeboten. Eines der Angebote fand im Arp Schnitger Haus und der St. Bartholomäuskirche in Golwarden statt.

Kreiskantor Gebhard von Hirschhausen und Helmut Bahlmann von der Arp Schnitger Gesellschaft erlebten mit den wissensdurstigen Kindern einen erlebnisreichen Nachmittag, der allen Beteiligten viel Freude bereitet hat.

Die Kreiszeitung Wesermarsch und die Nordwestzeitung berichteten ausführlich!